Deutsch

Reparaturen in unseren Werkstätten

Reparaturen in unseren Werkstätten

Wie zahlreiche andere Industriebereiche durchlaufen die Wartung und Reparatur von elektrischen Anlagen tiefgreifende Veränderungen infolge der Beschleunigung der Produktionszyklen und der technischen Entwicklung der installierten Maschinen.

Leroy-Somer hat diese Veränderungen antizipiert und zur Anpassung seines Serviceangebots in Folgendes investiert :

  • die Organisation und Einrichtung von regionalen Reparaturzentren
  • die Entwicklung von neuen Wartungstechnologien
  • die Schulung seines Partnernetzwerks für neue Technologien sowie die Einhaltung von Normen und Sicherheitsvorschriften
  • umweltverträgliche, nachhaltige Verfahren

Unabhängig vom Typ einer Maschine übernehmen wir Reparaturen nur, wenn wir die Zuverlässigkeit und die ursprüngliche Energieeffizienz wie für den Dauerbetrieb bei voller Leistung festgelegt gewährleisten können.

Im Hinblick auf diese Ergebnisgarantie berücksichtigen wir bei unseren Reparaturprozessen eine Reihe von Schlüsselelementen: die Homogenität der Magnetflüsse, das Isolationssystem, die mechanische Präzision und abschließende Prüfungen.

Unsere Werkstätten sind sowohl für die Reparatur als auch für die Überholung von folgenden Komponenten vorgesehen:

  • AC-Nieder- und Hochspannungsmotoren
  • Permanentmagnet- und Gleichstrommotoren
  • Schnecken- und Zahnradgetriebe
  • Servomotoren
  • Steuerelektronik
  • Nieder- und Hochspannungsgeneratoren

Vorteile

Ein zentraler Ansprechpartner für die Reparatur Ihrer Anlagen von Leroy-Somer und anderen Herstellern. Die Gewissheit, die ursprüngliche Leistung Ihrer Maschinen wiederherstellen zu können.

Der Vorteil von Leroy-Somer

Unsere Werkstätten verfügen über spezielle Ausrüstung zur Wartung von Anlagen mit einem Gewicht von bis zu 12 Tonnen, Nieder- und Hochspannungsprüfbänke usw., um Betriebsmittel aller Art zu reparieren. Standardisierte Prozesse gewährleisten hochqualitative Leistungen.

PDFBrochure "Services pour Systèmes d'Entraînement" Ref. 5100 - fr

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Erfahren Sie mehr