German - Germany

SI-PROFIBUS

Das PROFIBUS-DP-Schnittstellenmodul der Unidrive M-Familie ermöglicht die Einbindung der Umrichter in entsprechende Netzwerke.

SI-PROFIBUS

Das PROFIBUS-DP-Schnittstellenmodul der Unidrive M-Familie ermöglicht die Einbindung der Umrichter in entsprechende Netzwerke. Es können mehrere SI-PROFIBUS-Module oder eine Kombination von SI-PROFIBUS- und anderen Optionsmodulen verwendet werden, um Zusatzfunktionen wie erweiterte E/A, Gateway-Funktionalität oder zusätzliche SPS-Funktionen bereitzustellen.

Merkmale:

  • Unterstützte Datenraten (Bit/s):: 9 k bis 12 M
  • Unterstützung von jeweils maximal 32 zyklischen Eingangs- und Ausgangsdatenwörtern
  • PROFIdrive-Profil (V2 & V4) unterstützt
  • Nicht zyklischer Datenkanal unterstützt
  • Parallele azyklische/zyklische Datenkommunikation

Umrichterkompatibilität

Die folgende Tabelle zeigt, welche Umrichter von Control Techniques mit diesem Optionsmodul kompatibel sind:

Unidrive
M100
Unidrive
M200
Unidrive
M300
 
Unidrive
M400
Unidrive
M600
Unidrive
M700
Digitax
M750
 
Highlights
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn More