German - Germany

SI-Applications Plus-Modul

Mithilfe der SI-Applications Plus-Module lassen sich Anwendungsprogramme in SyPTPro für Unidrive M700 neu kompilieren und damit ausführen. Dies ermöglicht ein schnelles und einfaches Upgrade von Unidrive SP.

SI-Applications Plus-Modul

Mithilfe des SI-Applications Plus-Moduls lassen sich Anwendungsprogramme in SyPTPro für Unidrive M700 neu kompilieren und damit ausführen. Dies ermöglicht ein schnelles und einfaches Upgrade von Unidrive SP. In Anwendungen mit vernetzten Unidrive SP-Umrichtern und SM-Applications, die CTNet oder CTSync zur Echtzeitsteuerung verwenden, können die Umrichter schnell durch Unidrive M und das SI-Applications Plus-Modul ersetzt werden.

Merkmale

  • Verbesserter, dedizierter Hochgeschwindigkeits-Mikroprozessor
  • 384 kB Flash-Speicher für das Benutzerprogramm
  • 80 kB Programmspeicher
  • EIA-RS485-Port mit ANSI, Modbus-RTU Slave- und Master- sowie Modbus-ASCII Slave- und Master-Protokollen
  • CTNet-Hochgeschwindigkeitsnetzwerk mit einer Datenübertragungsrate bis zu 5 Mbit/s
  • Zwei 24-V-Digitaleingänge
  • Zwei 24-V-Digitalausgänge
  • Task-basiertes Programmiersystem zur Echtzeitsteuerung
  • CTSync zur Verteilung der Master-Position an mehrere Umrichter im Netzwerk. Hardwaresynchronisierung von Drehzahl-, Positions- und Drehmomentschleifen mit einer Zeitbasis von 250 μs.
Highlights
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn More